Pflege

12219 Artikel
Blue Therapy
Blue Therapy Uplift Day
Belebende Rotalge und Kollagen-Bausteine für einen jugendlichen Glow. Jetzt neu in nachhaltigerer Verpackung.
Jetzt entdecken

Filtern nach

Marke
Geschlecht
Wirkung
Preis
Hauttyp
Produktfarbe
Produkttyp
Besonderheiten
Sortieren nach
  • Beliebteste
  • Name A-Z
  • Name Z-A
  • Niedrigster Preis
  • Höchster Preis
  • Neuheiten
Seite1von510

Nicht das Richtige gefunden?


Die richtigen Pflege Produkte für jeden Hauttyp

Katja aus Regensburg ist mit dem Revitalash Advanced Wimpernserum.

» Habe mir das Produkt bestellt und bereits nach paar Wochen war die Veränderung sichtbar.Ich bin sehr zufrieden. «

Sabrina aus Pampow ist von dem Lancaster 365 Skin Repair Gesichtsserum begeistert.

» Ich liebe dieses Produkt. Das Gefühl auf der Haut, der Duft und das Ergebnis ist einfach himmlisch. «


Pflegetexturen

Pflege Produkte gibt es in großer Auswahl, da ist es oftmals nicht einfach, die richtige Wahl zu treffen. Es gibt sie beispielsweise sowohl für das Gesicht als auch für den Körper.

Zu den Pflege Produkten können verschiedene Reinigungsprodukte, Cremes, Lotionen, Masken und Spezialprodukte wie Peelings gezählt werden, aber auch Gerätschaften wie die Gesichtsbürsten von FOREO.

Die verschiedenen Hautpflegeprodukte haben unterschiedliche Aufgaben. Einfache Hautpflege Cremes für trockene Haut sollen beispielsweise die Haut mit Feuchtigkeit versorgen. Zudem sollen Cremes für das Gesicht die empfindliche Gesichtshaut vor schädlichen Umwelteinflüssen schützen. Aus diesem Grund enthalten viele Hautpflegeprodukte für das Gesicht einen Sonnenschutz. Im Winter sollen sie die Haut vor der Kälte und der trockenen Heizungsluft schützen und im Sommer müssen sie Schutz vor der Sonne bieten. Pflege Produkte für die Haut haben wichtige Aufgaben und sollten sorgfältig ausgewählt werden.


Die richtigen Pflegeprodukte kaufen

Wer Hautpflegeprodukte kaufen möchte, sollte darauf achten, dass diese zum eigenen Hauttyp passen. Für Menschen mit trockener Haut eignet sich beispielsweise eine fetthaltige Pflege. Wer dagegen zu fettiger Haut neigt, benötigt vor allem für die Gesichtspartie Schönheitspflege, die die Talgproduktion etwas reduzieren können. Wichtig ist zudem, dass du Pflege Produkte kaufst, die dem Alter entsprechend ausgewählt werden. Im Idealfall fängt man schon in jungen Jahren an, seine Haut regelmäßig zu pflegen und Falten sowie anderen Alterserscheinungen vorzubeugen.

Die richtige Hautpflege ist ein Muss für das geplegte Aussehen

Schöne und gesunde Haut ist meistens das Ergebnis einer guten Hautpflege. Diese muss natürlich mit dem Hauttyp ab­gestimmt sein und unter Einsatz der zum jeweiligen Typ passen­den Hautpflegeprodukte erfol­gen. Wer nicht sicher ist, welcher Hauttyp er ist, sollte sich bei einem Dermatologen oder von einem Kosmetiker beraten las­sen.

Frau mit Augencreme

Die richtige Gesichtspflege und der am besten geeignete Kosmetikbe­darf können verhindern, dass Hautunreinheiten sowie trockene Stellen oder Rötungen entstehen.

Ganz wichtig: Abschminken mit den richtigen Pflegeprodukten

Frau schminkt sich ab

Pflege deine Haut mit den richtigen Pflege Produkten. Um der Haut bei ihrer natürlichen Regeneration behilflich zu sein, solltest du dich abends abschminken. Auch jeder Mann sollte sich abends gründlich von den Schmutzpartikeln des Tages befreien. Nur so ist die Haut optimal auf pflegende Naturkosmetik Hautpflege vorbereitet.

Als Schönheitspflege für alle männlichen und weiblichen Hauttypen eignen sich zum Beispiel die regenerierenden Nachtcremes von Biotherm. Die kosmetische Hautpflege von Biotherm bietet für alle Hauttypen die perfekte Lösung.

Wenn die Haut gereinigt ist, das nächtliche Pflege Produkt aufgetragen wurde, kann deine Haut wunderbar in die wichtige nächtliche Regeneration eintreten. Ein strahlender Teint ist das Ergebnis am Morgen. Was die Haut nun braucht, um optimal auf die Strapazen des Tages eingestimmt zu werden, ist ein behutsames Eincremen lange vor dem Schminken oder nach dem Rasieren. Für die Herren bedeutet das: ein reiches, natürliches Pflege Produkt, wie die After Shave Lotion wie die Biotherm Homme Rasurpflege Ultra Comfort! Für die Damen muss die Creme auf den Hauttyp abgestimmt sein. Sie sollte schnell einziehen und kaum Glanz zurücklassen. Biotherm bietet die perfekten Lösungen. Jetzt darf die dekorative Kosmetik problemlos aufgetragen werden. So gehört jeder Tag dir und du kannst in den Tag starten.

Schönheitspflege gestern und heute

Der Wunsch, möglichst gepflegt zu wirken ist wahrscheinlich so alt wie die Menschheit selbst. Im Laufe der Jahrhunderte und in vielen Kulturen entwickelten sich Methoden zur Schönheitspflege, die teilweise heute noch von uns angewendet werden. Doch manche Arten erscheinen uns dagegen inzwischen sehr seltsam.

Hautpflege im alten Ägypten

Der Legende nach badete Kleopatra regelmäßig in Eselsmilch, um ihre Haut samtig zart zu halten. Auch wenn Esel als Milchlieferanten heute eher selten sind, sind Milchextrakte oder Milchpulver noch immer beliebte Zusätze in Pflege Produkten aller Art. Milchextrakte sind häufig Bestandteil von hautschonenden Bade- oder Duschprodukten. Für eine zusätzliche Rückfettung der Haut kann durch Öle gesorgt werden, die auch schon im alten Ägypten beliebt waren.

Creme Kleckse

Besonders das Olivenöl war schon im alten Ägypten und auch in der Antike ein beliebtes Mittel verschiedener Hautpflegeprodukte zur Erhaltung der Schönheit. Parfümierte Öle wurden nicht nur zur Hautp-, sondern auch als Haarpflege verwendet. Um unreiner Haut vorzubeugen waren auch damals schon Pflege Produkte wie Peelings mit Meersalz beliebt und machten die Haut streichelzart.

Schönheitspflege im Mittelalter

Häufig wird das Mittelalter mit Schmutz und unhygienischen Bedingungen ohne die Verwendung jeglicher Pflege Produkte in Verbindung gebracht. Auf bestimmte Zeiten und bestimmte Regionen bezogen ist dies auch zutreffend. Doch auch im Mittelalter bestand der Wunsch nach Schönheit. Pflege Produkte wie Salben aus pflanzlichen Ölen mit Kräuterzusätzen wurden zur Schönheitspflege der Haut verwendet und Honig war bereits im Mittelalter ein bewährtes Pflege Produkt, um die Lippen weich und zart zu halten. Manche Inhaltsstoffe dieser Mittel zur Schönheitspflege im Mittelalter sind auch in modernen Kosmetik- und Hautpflegeprodukten zu finden.

Schön und gepflegt in der Schwangerschaft

Ein Baby zu erwarten galt zu allen Zeiten als etwas Besonderes. Deshalb ist es häufig nicht nur wichtig gewesen, den Körper der werdenden Mutter mit Hautpflegeprodukten zu hegen, sondern auch ihr Wohlbefinden zu erhöhen. Während manche Hautpflegeprodukte, die das Wohl von Mutter und Kind fördern sollten, eher durch Aberglauben als eine nachgewiesene Wirkung bestimmt wurden, sollten moderne Mütter darauf achten, dass die verwendete kosmetische Hautpflege schadstoffarm produziert wurden. Wichtig ist auch eine regelmäßige Anwendung, um die Hautelastizität zu erhöhen und das Risiko von Schwangerschaftsstreifen zu verringern. Manche werdende Mütter reagieren empfindlich auf Duftstoffe, daher macht es oft Sinn, zur Schönheitspflege in der Schwangerschaft auf unparfümierte Pflege Produkte zurückzugreifen.

Unsere beliebtesten Pflege-Marken auf einen Blick:

Shiseido Pflege | BABOR Pflege | Avène Pflege | Biotherm Pflege | NIVEA Pflege | Rituals Pflege | VICHY Pflege | LA ROCHE-POSAY Pflege | Clinique Pflege | Lancôme Pflege

Unsere Pflege-Highlights für dich:

Biotherm Life Plankton™ Elixir | Babor Cleansing Rose Toning Essence | Guerlain Abeille Royale Youth Watery Oil | Biotherm Lait Corporel L'Original | Shiseido Ultimune Power Infusing Concentrate | Clinique All About Eyes Rich | RevitaLash Advanced Eyelash Conditioner