Gratisversand ab 23 ‚ā¨
Bis zu 2 Gratisproben
Zertifizierter Händler
120 Tage R√ľckgaberecht
Gratisversand ab 23 ‚ā¨

Haarspangen

70 Artikel
Seite1von3

Haarspangen peppen jeden Look auf

Ein Klassiker kommt nie aus der Mode: Die Haarspange. Und zwar l√§ngst nicht mehr nur als Frisurb√§ndiger f√ľr junge M√§dchen ‚Äď Haarspangen sind auch als edle Accessoires beliebt, verziert mit Glassteinen, Perlen und anderen dekorativen Details. Funkelnde Metallic- oder Glitzerspangen verleihen nicht nur einem Partylook den letzten Schliff. Dabei eignen sie sich f√ľr viele K√∂pfe: von langen Beach Waves bis hin zum kurzen Bob. Doch welche Spangen passen eigentlich am besten zu welcher Frisur?

Festlicher Dutt mit Haarspange als Highlight

Ein Dutt l√§sst sich perfekt mit der richtigen Haarspange aufpeppen und wirkt damit gleich eleganter. Fixiere einfach eine lange, schmale Haarspange mit Strassverzierung im Dutt oder oberhalb deines Dutts. So l√§sst sich auch im Handumdrehen eine robuste Festtagsfrisur zaubern. W√§hle je nach Lust und Laune zwischen einer strengen oder einer lockeren Variante: Entweder stylst du den Dutt straff und fixierst die seitlichen Partien mit etwas Haarspray oder du l√§sst an den Seiten Str√§hnen √ľbrig, die f√ľr einen romantischen Boho-Chic sorgen.

Die Haarklammer: Allround-Talent im Alltag

Zu den besonders praktischen Styling-Helfern z√§hlen Haarklammern mit ineinandergreifenden Z√§hnen. Denn damit lassen sich Haare ab Kinnl√§nge besonders schnell und unkompliziert hochstecken ‚Äď perfekt f√ľr den hektischen Alltag. Gerade auch wenn du mal einen Bad Hair Day hast, ist ein sogenannter Haargreifer eine tolle Alternative zum Haargummi. Die Haare einfach zur√ľcknehmen und am Hinterkopf mit der Haarspange fixieren ‚Äď schon sitzt die Frisur!

Schlichter Zopf mit einem Hauch Eleganz

Ein Zopf l√§sst sich mit ein paar kleinen Haarspangen oder mit einer gr√∂√üeren, schlichten Haarspange mit Clipverschluss stilvoll veredeln. Gleichzeitig sorgen die Spangen f√ľr Stabilit√§t und die Frisur bleibt viele Stunden lang erhalten. Dabei gibt es beim Styling keine festen Regeln: Befestige so viele Spangen wie du magst in deinem Zopf oder auch seitlich am Kopf, um Str√§hnen aus dem Gesicht zu halten. Damit sorgst du selbst bei dieser simplen Frisur f√ľr raffinierte Eye-Catcher.

Haarspangen f√ľr offenes Haar

Nat√ľrlich kannst du auch sch√∂ne Akzente mit Haarspangen setzen, wenn du dein Haar lieber offen tr√§gst. Dazu kannst du dir zum Beispiel einen Mittelscheitel ziehen und jede Seite symmetrisch mit einer kleinen Metallic-Spange fixieren. Oder du w√§hlst eine gro√üe Spange und fixierst nur eine Seite oberhalb des Ohrs.

Wenn es um Haar-Accessoires geht, sind deiner Fantasie im Grunde keine Grenzen gesetzt, denn erlaubt ist, was gef√§llt. Vielleicht musst du dich erst langsam daran herantasten, die Spangen gezielt als Haarschmuck einzusetzen. Aber nur Mut ‚Äď in der Modewelt kommen Haarspangen schlie√ülich immer wieder auch als Statement-Piece zum Einsatz.