Gratisversand ab 23 ‚ā¨
Bis zu 2 Gratisproben
Zertifizierter Händler
120 Tage R√ľckgaberecht
Gratisversand ab 23 ‚ā¨

DKNY

DKNY Be Delicious Parfum und Model

DKNY steht f√ľr ‚ÄěDonna Karan New York‚Äú und bedeutet l√§ssige Mode mit urbanem Touch. Das international bekannte Label kam im Jahre 1989 auf den Markt und z√§hlt bis heute zu den wichtigsten Trendmarken weltweit. DKNY verk√∂rpert die Energie und Seele der Metropole New York. Der Stil von DKNY ist jung, frech und trendy und spiegelt sich in den erfolgreichen Duftkonzepten wider: Die DKNY D√ľfte wurden f√ľr all diejenigen kreiert, die jeden kostbaren Moment in vollen Z√ľgen genie√üen und die Intensit√§t des Lebens auskosten.

18 Artikel

DKNY by Donna Karan New York

Die Marke DKNY wurde im Jahr 1984 von der amerikanischen Modedesignerin Donna Karan in New York gegr√ľndet. So setzt sich der Name DKNY aus den Anfangsbuchstaben von ‚ÄěDonna Karan New York‚Äú zusammen. Die urbanen Modekreationen sind l√§ssig, modern und zugleich sexy und verk√∂rpern die pulsierende Energie der Stadt New York wie keine andere. Und auch die Duftkollektion von Donna Karan verstr√∂mt diesen ganz besonderen Spirit der City, denn die D√ľfte sind jung, frech und trendy.

Donna Karan New York

Donna Karan wuchs in einer Modefamilie auf ‚Äď ihr Stiefvater war Schneider und ihre Mutter Model. So wurde ihr das Talent in die Wiege gelegt. Nach ihrem Schulabschluss begann sie ihr Studium an der Parsons School of Design in Manhatten. Bei einem Sommer-Aushilfsjob begann sie bei dem Damenmode-Label Anne Klein zu arbeiten, wo sie dann sp√§ter als Assistant Designer eingestellt wurde. Im Jahr 1984 verlie√ü sie das Unternehmen und gr√ľndetet ein Jahr sp√§ter, mit ihrem Ehemann Stephan Weiss, ihr eigenes Label ‚ÄěDonna Karan New York‚Äú.

dkny

Nach der Pr√§sentation ihrer ersten eigenen Kollektion, wurde sie zur Designerin des Jahres gew√§hlt, von da an wuchs ihre Bekanntheit st√§tig. Ihre Mode zeichnete sich besonders durch ihre Tragbarkeit aus ‚Äď Donna Karan wollte Mode f√ľr den Alltag kreieren, die aber auch als Business-Outfit geeignet war ‚Äď Eben l√§ssig, modern und zugleich sehr feminin. Mit diesem Konzept weckte sie das Interesse ihrer Kunden.

1988 kam eine zweite Linie hinzu ‚Äď DKNY war eine preiswertere Modelinie und sollte ein j√ľngeres Publikum ansprechen. Inspiration war dabei ihre Tochter Gabby. Sp√§ter kamen noch die Modelinien DKNY Jeans, DKNY Active (Sportbekleidung), DKNY Underwear, DKNY Jeans Junior und DKNY Kids hinzu. 1993 folgte dann die erste M√§nnermodelinie, DKNY Men. Die Beauty- und Duftlinie kam 1992 dazu.

DKNY Parfum: Energiegeladen wie die Stadt New York

Die Liebe zu der Stadt New York ist fester Bestandteil ihrer Kreationen. Als sie 1992 ihr erstes DKNY Parfum, mit dem Namen Donna Karan New York, auf den Markt brachte, war es klar, das auch dieser Duft, frech, spritzig und modern wie die Stadt werden sollte. Auch die Flakons der Donna Karan Parfums, haben stets einen Bezug zu New York. Das DKNY Woman Parfum ist mit seiner stilisierten Wolkenkratzer-Form ein Sinnbild f√ľr die prickelnde Lebensfreude, die New York wie keine andere Metropole dieser Welt verk√∂rpert. Und das bekannte DKNY Be Delicious hat die Form eines Apfels und ist damit eine Hommage an die Stadt New York, die auch Big Apple (√ľbersetzt: gro√üer Apfel) genannt wird.

Hier die beliebtesten Donna Karan Parfums auf einen Blick:

  • DKNY Woman (1999): Zitrusfr√ľchte, Narzisse, Orchidee, Jasmin, Rose, Birke, Holznoten
  • DKNY Be Delicious (2004): Grapefruit, Magnolie, gr√ľner Apfel, Rose, Maigl√∂ckchen, Amber
  • DKNY Pure (2010): Vanille, Rose, Freesie, Lotus, Orchidee, Amber, Sandelholz
  • DKNY MYNY (2014): Himbeere, Rosa Pfeffer, Jasmin, Freesie, Iris, Vanille, Moschus, Ambra

Die DKNY D√ľfte wurden f√ľr all diejenigen kreiert, die das Unerwartete lieben und sich freuen, wenn es eintrifft. Die jeden kostbaren Moment in vollen Z√ľgen genie√üen und die Intensit√§t des Lebens auskosten.

DKNY Be Delicious Parfum - die verf√ľhrerische Apfelfrische

dkny

Aber das wohl bekannteste Donna Karan Parfum ist das DKNY Be Delicious, das mittlerweile zum echten Klassiker geworden ist. Nicht nur der Duft ist einmalig, auch der Flakon besticht mit seinem unvergleichlichen Design, in der Form eines Apfels. Er besteht aus transparentem Glas, das den Inhalt umschmeichelt. Die freche und zugleich verspielte Form ist in der Mitte geteilt, so dass die obere H√§lfte aus einem silber strahlenden Verschluss besteht. Das Parfum selbst ist gr√ľn wie ein frischer Apfel. Das DKNY Be Delicious Parfum ist einfach Verf√ľhrung pur.

Kein Wunder also, das dem Originalduft verschiedene Variationen folgten. Darunter unteranderem diese:

be delicious fresh blossom
golden delicious
red delicious
be delicious skin

DKNY Be Delicious
Fresh Blossom

Dieser Duft wurde von dem Fr√ľhling in New York inspiriert, wenn die ersten Knospen im Central Park erbl√ľhen und ihren frischen und blumigen Duft verspr√ľhen. Der zarte Duft von Rosen und Apfelbl√ľten do­miniert bei diesem Donna Karan Parfum. Hinzu kommen fruchtige Noten von Grapefruit und Aprikose, die durch Holz­noten abgerundet werden.

DKNY Golden
Delicious

Ein edler Apfel aus der DKNY Be Delicious Kollektion. Mirabellen, Orangenbl√ľte und Apfel sorgen f√ľr den fruchtigen und verf√ľhrerischen Charme. Casa­blanca-Lilie, Orchidee und wei√üe Rosen verleihen diesem DKNY Parfum seinen blumigen Charme, w√§hrend Moschus und Sandelholz f√ľr die Sinnlichkeit sorgen.

DKNY Red
Delisious

Das Red Delicious kam 2006 auf den Markt und verk√∂rpert die pure Leidenschaft. Elegant und verf√ľhrerisch geht es auch schon in der Kopfnote los ‚Äď hier trifft Champagner auf Litschi, eine prickelnde Kombination, die einfach nur k√∂stlich ist. Rosenduft, Apfel und Patschuli bilden die Herznote dieses DKNY Duftes und werden durch s√ľ√üe Vanille und Leder-Akkorde abgerundet.

DKNY Be Delicious
Skin

Dieser Duft l√§sst die Haut nicht nur gut duften, er versorgt sie zus√§tzlich auch mit Feuchtigkeit und verleiht damit ein leucht­endes und strahlendes Aus­sehen. F√ľr diese Innovative Wirkung ist der ‚ÄěApple Fusion Complex‚Äú verantwortlich. Mit diesem einmaligen Zusatz, wurde der legend√§re Duft von DKNY neu erfunden.


Das MYNY Parfum von DKNY, wurde im Jahr 2014 lanciert und auch bei diesem Duft bleibt DKNY seiner Philosophie treu, denn das MYNY ist ein fruchtiger Duft, der das New Yorker Lebensgef√ľhl verk√∂rpert. Das Gesicht der MYNY Werbekampagne ist keine geringere, als die britische S√§ngerin Rita Ora. Sie ist jung, modern, dynamisch und selbstbewusst und spiegelt damit alles wieder, wof√ľr das MYNY Parfum steht. Ihre Karriere begann mit 17 Jahren in New York, weshalb die Stad einen ganz besonderen Platz in ihrem Herzen hat.

Auch der Flakon des MYNY Parfums pr√§sentiert sich in einem einmaligen Design. Ganz nach dem Motto ‚ÄěI Love My NY‚Äú bekam der Flakon die Form eines Herzens. Der obere Teil, mit dem Spr√ľhknopf ist in Silber gehalten, der untere Teil des Flakons ist Rosa. Dadurch wirkt der Flakon sehr feminin und zugleich modern.

» Ich mag MYNY, weil es ein spontaner, verspielter und verf√ľhrerischer Duft ist, der wirklich daf√ľr steht, was New York ist. Jeder Spritzer erinnert mich an New York und all die Menschen, die seine Energie und Dynamik ausmachen. «
(Rita Ora)

Das neue DKNY Be Desired

Der neuste Clou von DKNY ist das Be Desired Parfum, welches erst 2015 auf den Markt kam. Der Duft ist verf√ľhrerischer denn je und beeindruckt mit sinnlich cremigen Duftnoten. Der Duft er√∂ffnet mit einem fruchtigen Mix aus Orange, schwarzer Johannisbeere und Grapefruit. In der Herznote wird es dann intensiv blumig. Hier trifft Kassia-Absolue auf Jasmin und den Duft der t√ľrkischen Rose. Abgerundet wird das neue Be Desired durch Noten von Zedernholz, Bernstein und Amber, durch diese Noten bekommt der Duft seine tiefe Sinnlichkeit.

Wie bei den Be Delicious D√ľften, zeigt sich der ikonische Apfel Flakon, bei dem neuen Be Desired, in purer Perfektion ‚Äď Noch gr√ľner, noch saftiger, noch verf√ľhrerischer. Das Model Abbey Lee Kershaw und Akin Akman spielen in der Kampagne die Hauptrollen. In einem versteckten, urbanen Garten, auf dem Dach eines New Yorker Hochhauses, treffen die beiden aufeinander. Die unwiderstehliche Anziehungskraft zwischen den beiden, verleitet sie dazu, sich ganz hinzugeben - sie befreien sich von den Kleidern, von den Konventionen. Die Szenerie erinnert an einen modernen Garten Eden, in dem die verbotene Frucht, der Apfel, seine magische Anziehungskraft verspr√ľht.