Get the look
90s LOOK

Retro boyband hair style

Würdest du dir manchmal auch gerne eine Zeitmaschine bauen und nochmal zurück in die 90s reisen, nur um endlich herauszufinden, wie die Boys aus der Dekade ihre Haare so weich und voluminös gestylt haben? Na dann hast du gerade die richtige Seite angeklickt: Wir zeigen dir, wie du in drei einfachen Schritten die ultimative 90s-Boyband-Frisur nachstylen kannst. Und, good news, sie hält sogar bei Wind, Wetter und wenn du dir lässig durchs Haar fährst. Den Bau der Zeitmaschine kannst du also noch etwas aufschieben.

Schritt 1
Schritt 1

Volumize it

Für Haare so fluffy und glänzend, dass man sie auch noch in der letzten Reihe eines voll belegten Konzerts erkennt, einfach in die Dusche hüpfen und mit dem green Imagea Essential Haarshampoo von eLGON waschen. Zusätzliches Highlight: Es duftet auch noch toll nach Orange. Für ein bisschen extra Pflege nach dem Abtrocknen das Märchenhaft Schönes Haar Öl von myRapunzel in das nasse Haar einmassieren.

Schritt 2
Schritt 2

Föhntastisch

Es geht rund! Und zwar mit deinem Föhn und der ceramic vented radial brush gr.4 Rundbürste von ghd. Für eine voluminöse Mähne, die allen Fangirls und -boys die Knie weich werden lässt, deine Haare mit der Bürste drehen und in Form föhnen. Danach die Haarsträhnen auf der Bürste auskühlen lassen und langsam davon lösen.

Schritt 3
Schritt 3

Spray and go

Zum Abschluss noch die gezauberte Frisur mit dem Style & Finish Volume Haarspray von Maria Nila fixieren. Damit hast du auch noch Stunden später etwas von deiner Styling-Arbeit. Das Spray gibt deinem Look aber nicht nur Halt, sondern schützt deine Haare auch vor UV-Strahlen. Damit bist du für alle Wetterlagen und Konzertbühnen gewappnet.

Passende Produkte